Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Einzellagen

Our vineyards

Origin creates profile

  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
  • Winegrowers’ Cooperative Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble
Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Steingrüble

Steingrüble

Where the Spätburgunder [Pinot Noir] feels at home

The 'Steingrüble' vineyard and the Spätburgunder vine variety simply belong together. The volcanic residual soil with a top layer of loess provide an ideal heat reservoir which is very beneficial for the growth of extract-rich grapes.

  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg
Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Hasenberg

Hasenberg

Ein Garant für ausdrucksstarke Weißweine

In der Weinbergslage ‘Hasenberg‘ wachsen unsere weißen Rebsorten, wie Grauburgunder und Weißburgunder. Die Reben arbeiten sich mit ihrem meterlangen Wurzelwerk in die tiefgründigen Lössböden, die mit Anteilen von Vulkanverwitterungsgestein die Bodenstruktur in dieser Lage dominieren.

  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen
Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Vulkanfelsen

Vulkanfelsen

Der Ursprung aller unserer charaktervollen Weine

Die Lage ‘Vul­kan­fel­sen‘ um­fasst neben un­se­ren vier Ein­zel­la­gen ‘Ha­sen­berg‘, ‘Stein­grüb­le‘, ‘Öl­berg‘ und ‘Teu­fels­burg‘ auch die Lagen, wel­che sich am Rande der Ort­schaf­ten an­schlie­ßen. In der Lage ‘Vul­kan­fel­sen‘ rei­chen sich die Win­zer­dör­fer Kö­nig­schaff­hau­sen und Kiech­lins­ber­gen somit die Hand.

  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Ölberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Ölberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Ölberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Ölberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Ölberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Ölberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Ölberg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Ölberg
Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Ölberg

Ölberg

Filigrane Burgunder in ihrer puren Eleganz

Die Lage ‘Ölberg‘ besteht aus reinen Südhängen. Im unteren Bereich der Lage gedeihen Spätburgunder-Trauben, die von der Wärme intensiver Sonneneinstrahlung verwöhnt werden. Die höher gelegenen, kühleren Parzellen sind mit Grauburgunder bestockt.

  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Teufelsburg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Teufelsburg
  • Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Teufelsburg
Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen - Teufelsburg

Teufelsburg

Des Weißburgunders rassige Ader

Die besondere Struktur der Weinbergslage ‘Teufelsburg‘ prägen tiefgründige Lössböden, die eine hohe Wasserspeicherfähigkeit aufweisen. Diese Voraussetzungen werden in idealer Weise den hohen Ansprüchen des Weißburgunders an den Boden gerecht.